Nicht vorrätig

Engiadina und Val Müstair – Eine Galerie mit 81 Porträts

Jachen Curdin Arquint, Julieta Schildknecht

Engiadina und Val Müstair – Eine Galerie mit 81 Porträts

Deutsch

Autor

Jachen Curdin Arquint, Julieta Schildknecht

Artikelnummer: 24186 Kategorien: , , , Schlagwörter: , ,

CHF 39.00

Nicht vorrätig

Beschreibung

Jachen Curdin Arquint, Julieta Schildknecht

Engiadina und Val Müstair – Eine Galerie mit 81 Porträts

Deutsch

Scheidegger & Spiess, 2015, Bestellnummer 978-3-85881-460-9

Apothekerin, Biologe, Restaurator, Fotograf, Buchhändlerin, Professor, Pfarrer, Forstingenieur aus dem Engadin und dem Münstertal: Wer sind diese Menschen, die aus einem der bekanntesten Täler der Alpen stammen und sich emotional, beruflich oder nebenberuflich, mit Musik, Kunst, Literatur, Sprache, Tradition, Natur und Umwelt beschäftigen? Die Fotografin Julieta Schildknecht und der Romanist Jachen Curdin Arquint machten sich auf die Suche nach den Menschen, die das Geistes- und Kulturleben der «terra ladina» prägen.

Dieses Buch porträtiert 81 Persönlichkeiten. Allen gemeinsam ist, dass sie zu Hause rätoromanisch – rumantsch ladin – sprechen und nicht nur durch die Sprache eine enge Beziehung zur «terra ladina» haben. Ein differenziertes Bild vom Innenleben der «muond rumantsch».

Zusätzliche Informationen

Autor

Jachen Curdin Arquint, Julieta Schildknecht

SKU

978-3-85881-460-9

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Engiadina und Val Müstair – Eine Galerie mit 81 Porträts“